Person

Düben, Anders (d.Ä.)

Geboren: um 1597
Gestorben: 7.7.1662 (Stockholm)

Student, Leipzig, Universität 1614 — 1620
Student, Amsterdam, Universität 1614 — 1620
Hoforganist, Stockholm, 1620 — 1640
Hofkapellmeister, Stockholm, 1640 — 1650
Organist, Stockholm, Stadtkirche 1650 — 1662

könnte auch in Wurzen geboren sein; Anders Düben war Sohn des Thomasorganisten Andreas Düben; Lit.: Åstrand, Art. (von) Düben (2001), Sp. 1465f.

 Bonum certamen certavi (Komponist)
© 2013 - Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Institut für Kirchenmusik und Musikwissenschaft - Webmaster: Anna-Juliane Peetz-Ullman - Datenbank programmiert von Jan Johansson