Person

Luetkemann, Paul

PND/GND-Nummer: 127657819

Geboren: um 1550
Gestorben: um 1616 (Frankfurt (Oder))

Musiker, Stettin, St. Jacobi
Musiker, Stettin, St. Nikolai
Student, Frankfurt/Oder, nach 1578

Lit.: Schubert, Art. Luetkemann (2004); Waczkat, Paul Luetkemann (2004); Köhler, Pommersche Musikkultur (1997), S. 500; Schwarz, Pommersche Musikgeschichte 2 (1994), S. 10–19.

 1. Gott selbest hat aus höchstem Rat; 2. (Aliud) Mein Herz sich hat gebildet ein (Komponist)
 1. prima Pars: Patria rara tibi lucent iam lumina; secunda Pars: Patria amas Patriæ si publica commode charæ 2. Die Allmacht Gottes jeder Frist (Villanell) 3. (Paduan instrumental) 4. Wohlauf, wohlauf von hinnen wir, fahren in Gottes Nam (Auffzug) (Komponist)
 1. Vom Himmel hoch, da komm ich her; 2. Uns ist ein Kindlein heut geborn (Komponist)
 Doctori socio datur Annula iure Tredero (Komponist)
 Lobsinget Gott im höchsten Thron (Komponist)
 Nun heb ich meine Augen auf (Komponist)
 Lobsinget Gott im höchsten Thron (Dichter)
 Nun heb ich meine Augen auf (Dichter)
© 2013 - Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Institut für Kirchenmusik und Musikwissenschaft - Webmaster: Anna-Juliane Peetz-Ullman - Datenbank programmiert von Jan Johansson